Koudelka wurde in Ga-Pa Achter, gewann Peter Prevc und tourt bereits

Der Sieger des Auftaktrennens, Severin Freund, belegte heute mit 133,5 und 132,5 Metern den dritten Platz, während der Norweger Kenneth Gangnes dem deutschen Sprung voraus war. Der Weltvorweltmeister Prevc, der heute 140 Meter auf einem Prüfstand sprang, wurde nur der dritte slowenische Gewinner des Vier-Wege-Turniers.

Drei weitere Tschechen haben Punkte gesammelt. Lukáš Hlava war nach einem Sprung von 122 Metern fünfundzwanzig, Jakub Janda zeigte den zweiten in der zweiten Runde und beendete zwei Positionen hinter ihm. Jan Matura, der mit der sechstschlechtesten Leistung der ersten Runde ins Finale kam, belegte den 28. Platz. In der zweiten Runde hat er sich auf 123,5 Meter verbessert.

“Ich habe zwei gute Sprünge gemacht, daher freut es mich, dass es ein Dutzend ist.Es ist für mich Ermutigung zu anderen Rennen „, sagte er in einem Interview Tipps Koudelka. Schließlich fand offenbar die richtigen Skier, die in der Tat kürzer sind, aber die Razzien haben eine vergleichbare Rate für andere. „Sie ist mir. Haben wir die Anzüge testen, aber dies ist das Ergebnis, ich jetzt zu dem eigentlich „, sagte er.

Wenn Sie Fehler in Technik entfernt haben, könnten sie sagen, das Podium zu nähern. „Nach Oberstdorf uns war legitime Kritik, aber heute haben wir gezeigt, die Jungs, dass wir ein gutes Team sind und sie haben in die zweite Runde vorgeschoben“, sagte Koudelka. In der Gesamtwertung ist SP nicht auf die Dutzende verschoben, die automatische Qualifikation für das Rennen gewährleisten würde. „Wenn ich das täte, wäre es besser gewesen, aber ich nenervuje Qualifikation.Zumindest versuchen und überbrücken zaskáču „, sagte ich.

Der Kampf um den Sieg in der Tour verengt sich mit Weltmeister Freund Doppel-Olympiasiegerin von Sotschi Prevc zum Duell, in dem heute das vierte Rennen der Saison gewonnen. Von den neun Rennen war er nicht nur ein Sieger. In Oberstdorf war das Turnier das dritte.

Die Tour wird in Innsbruck fortgesetzt, wo Qualifikationsspiele und Rennen einen Tag später ausgelassen werden.